Breathwork-Körpererleben-Selbsterfahrung

Innere Welten

Monatskurs Breathwork

Atmen.Fühlen.Leben

Tagesworkshop 

Breathwork und Begleitung

Erfahrungsberichte

Es war meine bisher stärkste Erfahrung und meine stärkste Verbindung mit meinem Atem. Eine einmalige und unvergessliche Reise für die ich sehr dankbar bin. Eine Reise bei der ich es besonders geschätzt habe, mich so gut umsorgt zu fühlen. Mal eine beruhigende Hand auf der Brust. Mal das Lockern meiner Hände. Es war nicht viel, aber immer genau richtig.
Nach dem Abend ging es mir - auf eine ganz besondere Art und Weise - beeindruckend gut.
Carlos, Freiburg


Wenn Worte nicht ausreichen um zu beschreiben, wie magisch Körperarbeit sein kann, dann empfehle ich Dir, es selbst auszuprobieren. Jael und Shirin waren so liebevoll präsent und authentisch in ihrem Dasein. Sie haben einen (Frei-)Raum für uns geöffnet und gemeinsam haben wir ihn gefüllt - auf ganz wunderbare Art und Weise. Vielen Dank für die Gemeinschaft und Verbundenheit, für das Vertrauen der Gruppe, für wärmenden Kakao und feurigen Atem, für jeden Beat an diesem Abend.

Lucie W. Konstanz


Yoga und Breatwork nimmt mich jedesmal mit auf eine ganz besondere Reise. Es entsteht für mich, unter der liebevollen Anleitung von Jael und Shirin und zusammen mit den anderen, ein Raum der Liebe und Dankbarkeit! Neue Gedanken und Lebensziele kristallisieren sich. Ich habe das Gefühl in Kontakt zu kommen mit dem, was das Leben für mich ausmacht!
Silca, Konstanz

Die tiefe und intensive Reise mit euch war einfach unglaublich! Ich war schon auf vielen spirituellen Healing-Events und habe mich selten so sicher und willkommen gefühlt, wie bei euch. Die Art, wie ihr eine so tiefe und transformierende Arbeit wie Breathwork mit Humor und Leichtigkeit verbindet, hat mir mega gut gefallen. Dadurch entsteht so ein wohliges und authentisches Gefühl im Raum. Man fühlt sich ernst genommen und gesehen und dennoch sorgt eure Leichtigkeit dafür, dass man nicht in den Tiefen der inneren Welt untergeht.
Dadurch, dass die Bewegung mich schon in den Körper gebracht hat, konnte sich mein Kopf beim Atmen schneller ausschaltet und ich durfte die Erfahrung aus dem Körper heraus genießen. Ich danke euch von Herzen für den warmen & sicheren Raum, den ihr kreiert habt und, dass ich ein Teil davon sein durfte.
Rieke M. Konstanz